Einbruchsbecken


Einbruchsbecken
n
1. сбросовый бассейн
2. бассейн вторжения

Deutsch-Russische Wörterbuch für Wasserwirtschaft.

Смотреть что такое "Einbruchsbecken" в других словарях:

  • Einbruchsbecken — ist ein geografisch geologischer Sammelbegriff für ein Becken, das an einer Schwächezone der Erdkruste durch Kräfte der Tektonik eingesunken ist. Kleinere Becken können auch durch unterirdische Hohlräume – etwa im Karst – oder durch Einschläge… …   Deutsch Wikipedia

  • Einbruchsbecken — Ein|bruchs|be|cken: ↑Einbruchbecken. Ein|bruch|be|cken, (seltener:) Einbruchsbecken, das (Geol.): Becken, das durch tektonische Senkung des Untergrunds od. Auslaugung dort lagernder löslicher Steine entstanden ist …   Universal-Lexikon

  • Geologie des Zentralmassivs — Die Geologie des Zentralmassivs beginnt im Neoproterozoikum, und seine Entstehungsgeschichte hält bis auf den heutigen Tag an. Das Zentralmassiv (franz. Massif Central) ist mit dem Armorikanischen Massiv eines der beiden großen… …   Deutsch Wikipedia

  • Makedonien — Ma|ke|do|ni|en; s: Region im nördlichen Griechenland. * * * I Makedoni|en,   Mazedoni|en,    1) neugriechisch Makedọnia, der griechische Teil der historischen Landschaft Makedonien, geographische Region in Nordgriechenland, grenzt im Norden an …   Universal-Lexikon

  • Becken (Geologie) — Ein Becken im Sinne der Geologie bezeichnet einen größeren Sedimentationsraum, in dem die Gesteinsschichten als Sedimente zumeist schüsselförmig abgelagert wurden oder werden. Solche Becken sind meist Senkungsgebiete, die durch regionale oder… …   Deutsch Wikipedia

  • Einschlagkrater — Ein Einschlagkrater, (auch Impaktkrater genannt) ist eine zumeist annähernd kreisförmige Senke auf der Oberfläche eines erdähnlichen Planeten oder eines ähnlich festen Himmelskörpers, die durch den Einschlag – den Impakt – eines anderen …   Deutsch Wikipedia

  • Horner Becken — Das Horner Becken, benannt nach der Stadt Horn, ist ein tektonisches Einbruchsbecken innerhalb des Kristallins der Böhmischen Masse am Ostrand des Waldviertels. Die heutige Oberfläche, die aus tertiären und quartären Ablagerungen besteht,… …   Deutsch Wikipedia

  • Horner Mulde — Das Horner Becken, benannt nach der Stadt Horn, ist ein tektonisches Einbruchsbecken innerhalb des Kristallins der Böhmischen Masse am Ostrand des Waldviertels. Die heutige Oberfläche, die aus tertiären und quartären Ablagerungen besteht,… …   Deutsch Wikipedia

  • Impakt — Künstlerische Darstellung des Einschlags eines 500 km großen Asteroiden auf der Erde im Präkambrium Ein Impakt (Einschlag, Aufprall, von lat. impactus = eingeschlagen) oder Einschlag ist das Auftreffen eines Himmelskörpers (Impaktors) auf der… …   Deutsch Wikipedia

  • Laaer Berg — Kurpark Oberlaa am Laaer Berg Höhe 251 m  …   Deutsch Wikipedia

  • Laaerberg — Kurpark Oberlaa am Laaer Berg Der Laaer Berg (sprich: Laa a Berg, wienerisch: Monte Laa) liegt am Südrand Wiens, im 10. Wiener Gemeindebezirk Favoriten. An seiner höchsten Erhebung ist er 251 Meter hoch. Inhaltsverzeichnis 1 …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.